Sonntag, 19. März 2017

Dark Flowers

Winter, Kälte, Wind können abtreten. Hatten wir jetzt genug. Licht, Wärme, Grün und Bunt herein!
Die Intention für diese Leinwand: Frühjahrssehnsucht einfangen. 
Wie titulierte mein Mann das Werk: "Dark Flowers"! Erst mal war ich entsetzt: ich wollte doch Bunt und Fröhlich! Inzwischen bin ich versöhnt, denn es passt prima zum Frühjahr: Das Dunkle, Schwere ist noch präsent, während die bunte Leichtigkeit schon durchblitzt und ihre Pracht ankündigt.


Seit meiner Schulzeit habe ich nun das erste Mal wieder mit Zeichenkohle und Kohlenstaub experimentiert - aufgetragen und verwischt mit dem Pinsel. Die Idee dazu habe ich von Sandrine Pelissier. Schaut mal bei ihr vorbei und lasst euch anstecken vom Spielen mit Farben und Formen.
Oder ihr schaut euch meine Werke vom letzten Frühling an.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über Eure Gedanken und Kommentare